Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Mit dieser Erklärung unterrichten wir Sie über die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind z.B. Name, persönliche E-Mail-Adressen, IP-Adressen, Telefonnummern etc. Ferner erklären Sie uns in Bezug auf manche Verarbeitungsvorgänge Ihr Einverständnis dahingehend, dass wir unter bestimmten Voraussetzungen und in gewissem Umfang Ihre persönlichen Daten erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, Ihr Einverständnis jederzeit zu widerrufen. Den Widerruf können Sie schriftlich an die Adresse SELSA Intelligence AG, 8010 Graz, Grabenstraße 92 richten. Es genügt jedoch auch eine E-Mail an unser Kundenservice unter der E-Mail-Adresse office@chegg.net. Für den Fall, dass Sie Ihr Einverständnis widerrufen, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bestimmte Dienste nicht oder nicht vollständig oder nicht störungsfrei erbringen können.

www.chegg.net ist eine webbasierte Plattform, welche durch die SELSA Intelligence AG, 8010 Graz, Grabenstraße 92 (im Folgenden: www.chegg.net), betrieben wird. Bei Aufruf und Nutzung von www.chegg.net werden Daten erhoben und verwendet. Die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten dient uns in erster Linie dazu, die Dienst- und Beratungsleistungen, die Sie wünschen, anzubieten bzw. durch Kooperationspartner anbieten zu lassen.

Die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der Daten von www.chegg.net erfolgt stets im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Telekommunikationsgesetz (TKG) 2003 sowie den zur Anwendung kommende Vorschriften der Europäischen Union.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung ist die SELSA Intelligence AG, 8010 Graz, Grabenstraße 92.


Für Interessenten, Geschäftspartner, Kunden und Lieferanten gilt

Wir speichern von Ihnen jene Daten, die zur wechselseitigen Vertragserfüllung erforderlich sind. Hierbei handelt es sich um folgende Datenkategorien: Kunden- bzw. Lieferantenstammdaten, Kontaktdaten von Ihren Mitarbeitern, Vertragsdaten bzw. jene Daten, die Sie uns z. B. per Email übermitteln. Wir verarbeiten keine sensiblen Daten. Die Daten werden von uns gelöscht, sobald eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist, bzw. gesetzliche, wie z. B. umsatzsteuerrechtliche Aufbewahrungspflichten abgelaufen sind.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt – außer in gesetzlich vorgeschriebenen Fällen – nur nach Ihrer jeweiligen Zustimmung bzw. an vertraglich gebundene Auftragsverarbeiter.

Rechtsgrundlagen: Art. 6 Abs. 1 lit b, c, f; bei Einholung von Einwilligungen Art 6 Abs. 1 lit a DS-GVO


Erhebung und Zwecke der Datenverarbeitung

Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.


Informatorische Nutzung der Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir höchstens jene Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO):

– IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– Website, von der die Anforderung kommt
– Browser
– Betriebssystem und dessen Oberfläche
– Sprache und Version der Browsersoftware.


Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche eine Analyse der Benutzung von www.chegg.net durch Sie ermöglicht wird. www.chegg.net verwendet bzw. setzt Cookies in Übereinstimmung mit der unionsrechtlichen und österreichischen Rechtslage (Art 5 Abs 3 E-Privacy-RL sowie § 96 Abs 3 TKG 2003). Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. www.chegg.net benötigt zur korrekten Funktionsweise das Setzen von „Cookies“, und zwar zur Zuordnung von Vergleichen durch Vergleichsdaten, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Vergleiche zu rechnen, was ohne Cookies nicht möglich wäre.

Transiente Cookies: Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies: Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Browser Einstellungen: Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können (z.B. Versicherungsvergleich).


Verwendung der Vergleichsrechner

Jede Nutzung der Versicherungsrechner wird seitens www.chegg.net  protokolliert. Konkret werden dabei insbesondere IP-Adresse und User-IDs protokolliert und gespeichert, um die Benutzerfreundlichkeit der Rechner zu optimieren.

Die unentgeltliche Nutzung der Online-Plattform ist ausschließlich Verbrauchern zu nicht gewerblichen Zwecken gestattet. Jegliche gewerbliche Nutzung der Online-Plattform durch gewerbsmäßige Versicherungsvermittler oder Vermögensberater ist ausdrücklich untersagt, kann jedoch durch eine entgeltliche Nutzungsvereinbarung ermöglicht werden. Ohne Nutzungsvereinbarung wird eine SMS-TAN-Freischaltung durch gewerbliche Nutzer mit jeweils 39,90 Euro nachträglich verrechnet. chegg.net kann jederzeit den Leistungsumfang abändern, erweitern oder einstellen.

www.chegg.net verarbeitet darüber hinaus die von Nutzern bekannt gegebenen bzw. auf www.chegg.net eingegebenen Daten zum Zweck des Vergleichs von Versicherungsprodukten  und, sofern der Nutzer sich per SMS-TAN freischalten lässt, zum Zweck der Vermittlung von Beratungsleistungen in Zusammenhang mit Versicherungsprodukten.


Datenverarbeitung zum Zweck des Produktvergleichs

Die Nutzung der Vergleichsrechner erfordert die Eingabe von Daten, die für den korrekten Preis-/ Leistungsvergleich erforderlich sind. Konkret werden dabei auch Daten verarbeitet und gespeichert, die personenbezogen sein können, wie insbesondere Geburtsdatum, Postleitzahl und Geschlecht, Arbeitgeber, uvm. Die im Versicherungsvergleich durch den Nutzer eingegebenen Daten, die Preise und Leistungsbeschreibungen der einzelnen Anbieter, sowie eine auf dieser Basis erzeugte, eindeutige Vergleichs-ID (allesamt „Vergleichsdaten“) werden von www.chegg.net gespeichert, um für den Nutzer einen erneuten Aufruf dieses Vergleichs zu einem späteren Zeitpunkt zu ermöglichen. Nur Nutzer, die über Ihre eindeutigen Benutzerdaten verfügen, sind in der Lage, nach erfolgreichem LOGIN den konkreten Vergleich wieder aufzurufen. Darüber hinaus können die Vergleichsdaten zur Durchführung von statistischen Analysen zum Zweck der Optimierung der Nutzererfahrung herangezogen und in ausschließlich aggregierter, anonymisierter Form an Anbieter zum Zweck der Produktoptimierung weitergegeben werden.

Durch das Anfordern und die Eingabe des SMS-TANs geben Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung, Speicherung und Weitergabe der Vergleichsdaten zu den angeführten Zwecken. Sie haben die Möglichkeit, die von Ihnen erteilte Zustimmung jederzeit zu widerrufen, indem Sie sich telefonisch an 0316/33 83 70 – 2131 oder per E-Mail an office@chegg.net wenden.


Datenverarbeitung zum Zweck der Vermittlung von Vertragsabschlüssen

www.chegg.net  bietet Nutzern die Möglichkeit, mit und ohne Zuhilfenahme von Kooperationspartnern vor Ort, Verträge mit den Anbietern abzuschließen. Verträge werden ausschließlich zwischen Nutzern und dem jeweiligen Anbieter abgeschlossen, Kooperationspartner von www.chegg.net sind Vermittler. Ihre Daten gibt www.chegg.net unmittelbar an einen geeigneten Kooperationspartner  aus dem Expertenpool, welcher nach Ansicht von www.chegg.net für das jeweils angefragte Produkt oder die jeweils angefragte Information besonders geeignet ist weiter. An welchen Experten eine Weitergabe der Daten erfolgt, lässt sich vor oder bei Ihrer Anfrage noch nicht voraussagen. Allerdings steht fest, dass eine Weitergabe nur an Personen erfolgt, die eine einschlägige Spezialisierung aufweisen und in der Regel in Ihrem Postleitzahlenbereich tätig sind, sowie über eine aufrechte Kooperationsvereinbarung mit www.chegg.net verfügen.
Dem Nutzer stehen je nach Versicherungssparte folgende Möglichkeiten zum Vertragsabschluss zur Verfügung:


Online-Formular ohne vorherige Beratung

Nutzer geben die für einen Vertragsabschluss notwendigen Daten, insbesondere Anrede, Titel, Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Bankdaten („Vertragsdaten“) in ein Online-Formular ein und übertragen diese über eine verschlüsselte Verbindung an www.chegg.net und damit auch an den für die Vermittlung zuständigen Vertragspartner von www.chegg.net . Diese Daten werden von www.chegg.net  gemeinsam mit den Vergleichsdaten gespeichert und dem jeweiligen Vertragspartner weitergeleitet. www.chegg.net verwendet diese Daten (Vertrags-, Vergleichsdaten) für folgende Zwecke: Statistische Analysen, Vereinfachung von künftigen Produktabschlüssen, Klärung aller im Zusammenhang mit der Vermittlung auftretenden Fragen, Unterstützung des Nutzers bei Problemen und im Schadensfall. Ab dem Zeitpunkt der Weiterleitung von Daten von www.chegg.net an den jeweiligen Kooperationspartner ist dieser für die weitere Verwendung der Daten verantwortlich.


Abschluss mit vorheriger Beratung

Durch das Anfordern und die Eingabe des SMS-TAN geben Sie implizit Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Kontaktaufnahme durch einen unserer VertragspartnerDiese Kooperationspartner von www.chegg.net sind geprüfte Versicherungsvermittler, in der Regel Versicherungsmakler, welche den Nutzern das Service von kostenfreier Beratungsleistung zu sämtlichen Versicherungsprodukten und den Abschluss dieser Produkte ermöglichen und gegenüber der Versicherungsgesellschaft als Vermittler auftreten. Als Versicherungsmakler ist unser Vertragspartner gemäß den gesetzlichen Vorschriften gegenüber unseren Kunden für die Beratung in Zusammenhang mit einem erfolgten Vertragsabschluss verantwortlich.

Der oder die Experten werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihnen dann Ihre individuelle Information zukommen lassen. Sollten Sie aufgrund der Tätigkeit eines Experten Interesse am Vertragsschluss bei einem konkreten Anbieter haben, übermittelt der Kooperationspartner die Daten an die entsprechende Versicherungsgesellschaft bzw. an einen Maklerpool (zur Erklärung: ein Maklerpool unterstützt den Versicherungsexperten in der Geschäftsabwicklung mit den Versicherungsgesellschaften).


Datenverarbeitung Newsletter

Durch die Eingabe des SMS-TAN’s erteilen Sie auch Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Zusendung eines Newsletters zu relevanten Themen in Zusammenhang mit Versicherungen oder den Leistungen von www.chegg.net. Ihre E-Mail-Adresse wird in unserer Datenbank gespeichert, damit Ihnen www.chegg.net oder der für Sie zuständige persönliche Betreuer vor Ort den Newsletter zusenden kann.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie im Newsletter den dafür vorgesehenen Link anklicken oder ein E-Mail an office@chegg.net senden. In diesem Fall erhalten Sie ab dem Zeitpunkt der Verarbeitung Ihrer Nachricht keine weiteren Newsletter.

Hiervon unberührt sind E-Mails, die wir Ihnen zur Erfüllung eines etwaig durch Sie beauftragten Services übermitteln (zum Beispiel von Ihnen angefragte Vergleichsangebote.)


Applikationen und Web-Anwendungen

Einsatz von Google Analytics

www.chegg.net benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung von www.chegg.net durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung von www.chegg.net (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google Analytics nutzt folgende Cookies: _gid (Speicherdauer ein Tag), _ga (Speicherdauer zwei Jahre), _gat (Speicherdauer eine Minute).

Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung (d.h., dass Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten) auf www.chegg.net  wird Ihre ermittelte IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Lediglich in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung von www.chegg.net  auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Websites vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer anonymisierten IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de


Cookies von Dritten

Wenn Sie eine Seite auf www.chegg.net  besuchen, die eingebettete Inhalte (zB von YouTube) enthält, werden möglicherweise auch Cookies von diesen Webseiten gespeichert. Die Cookie-Einstellungen von Dritten werden von uns nicht kontrolliert. Wir empfehlen daher, Informationen zur Verwendung von Cookies auf der jeweiligen Webseite einzuholen.

Weitere Informationen zu Cookies

Weitere allgemeine Informationen zu Cookies und deren Verwaltung finden Sie auf www.aboutcookies.org. Beachten Sie, dass wir nicht für die Inhalte externer Webseiten verantwortlich sind.


Haftungsausschluss

Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die Ihnen durch die Verwendung Ihrer Daten durch Google oder anderer Dritt-Seiten entstehen.

Unsere Internetseiten können Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter enthalten. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel IP-Adresse, URL, auf der der Link verfügbar ist). Auf das Verhalten Dritter haben wir keinen Einfluss. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir keine Verantwortung übernehmen.

Für Schäden, die dadurch entstehen, dass Sie Ihren Computer nicht ausreichend vor Zugriffen Dritter schützen, wird keine Haftung übernommen.


Datenweitergabe

Ihre Daten werden nur an die von Ihnen gewünschten Versicherungsunternehmen und unsere Kooperationspartner zum Zwecke der Erbringung der Beratungs- u. Betreuungsleistung nach vorheriger Einholung Ihrer Zustimmung (Anforderung und Eingabe des SMS-TAN’s) übermittelt (siehe Datenverarbeitung zum Zweck der Vermittlung von Vertragsabschlüssen). Eine sonstige Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.


Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass Ihre persönlichen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite nur berechtigte Personen Zutritt zu Ihren persönlichen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen  der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Die Sicherheitsmaßnahmen werden ständig den verbesserten technischen Möglichkeiten angepasst.


Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben zudem das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde, das ist die österreichische Datenschutzbehörde, zu beschweren:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien

Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at


Kontakt

SELSA Intelligence AG für Internet, neue Medien und E-Commerce
Grabenstraße 92
8010 Graz
Tel.: +43 (316) 33 83 70
Fax: +43 (316) 33 83 70 – 1000